Es stehen genügend Montageflächen und qualifiziertes Montagepersonal zur Verfügung. So können auch grosse Baugruppen nach Ihren Wünschen montiert werden. Die Maschinenteile werden durch Sie bereitgestellt oder durch uns beschafft.

Wir können zudem das Klebezertifikat nach DIN 6701-2 vorweisen, welches uns von der Konkurrenz abhebt.

KLEBEN als Ergänzung von herkömmlichen Fügetechniken:

  • verbinden gleichartige und unterschiedliche Werkstoffe miteinander und gewährleisten eine gleichmäßige Verteilung der Belastung.
  • ermöglichen den Einsatz von dünneren Materialien, wodurch beträchtliche Gewichts- und Kosteneinsparungen möglich werden.
  • ermöglichen flexible Verbindungen, hohe dynamische Festigkeiten und hohe SchwingungsDämpfung. Materialermüdungen treten im Vergleich zu mechanischen Verbindungen nicht so schnell auf.
  • ermöglichen die Verbindung ohne Zerstörung der Werkstoffstruktur, wie sie beim Schweissen und Hartlöten entsteht. Bohrungen für mechanische Befestigungen entfallen. Die geklebten Werkstoffe bleiben unversehrt.
  • ermöglichen die Verbindung unterschiedlicher Metalle ohne Bimetall Korrosion und wirken gleichzeitig als Isolationsschicht zwischen den Werkstoffen
  • ermöglichen dem Konstrukteur einen weiten Spielraum hinsichtlich Gestaltung, Materialauswahl und Herstellungstechnik.

Flyer Dienstleistung „Kleben“